Schießsport 2012

  

 28.12.2012

Zug II gewinnt den KK-Zugpokal 2012

Wie jedes Jahr nach Weihnachten fand am 27.12.2012 das KK-Zugpokalschießen statt. In diesem Jahr durften 12 KK-Schützen je Zug zum Wettkampf antreten, die 8 Besten davon kamen in die Mannschaftswertung.

Unter der sportlichen Leitung von Frank Westerhoff und seinen Stellvertretern Joachim Oltmann und Sascha Bruns wurde jedem Zug ein Schießstand zugelost, ab 16 Uhr begann der Wettkampf.

Kurz nach 21 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Willi Hinrichs die Anwesenden, insbesondere unsere Kaiserin Marianne Fugel und Wilhelm Hellmann als Vertreter der Presse und gab das

Ergebnis bekannt.

 

1. Platz Zug II    751 Ringe

2. Platz Zug III   746 Ringe

3. Platz Zug I     730 Ringe

 

Der Pokal wurde der Zugführerin von Zug II Gisela Hinrichs überreicht.

 

Bester Schütze insgesamt von "Huberus" wurde Alfons Hinrichs mit 98 Ringen.

 

Beste Schützen in der Zugwertung waren für

Zug I    Gerold Bruns         mit 96 Ringen

Zug II   Alfons Hinrichs      mit 98 Ringen

Zug III  Frank Westerhoff   mit 96 Ringen

 

Weil Alfons Hinrichs insgesamt bester KK-Schütze war, ging der Pokal von Zug II an die zweitbeste Schützin Gisela Hinrichs.

 

Im Rahmen der KK-Preisverleihung überreichte Willi Hinrichs jeweils eine Urkunde und eine Anstecknadel für das Erreichen des Meisterschützenabzeichnes vom Deutschen Schützenbund (DSB) an:

Alfons Hinrichs

Gisela Hinrichs und

Karla Laing

 

 

                     stellvertretend für alle drei Meisterschützen die Urkunde von Gisela

 

Die Egebnislisten vom KK-Zugpokalschießen 2012 wurden von Frank zur Verfügung gestellt (siehe PDF-Downloads "KK-Zugpokal 2012").

 

Weitere Bilder siehe Bildergalerie. 

Siehe auch Pressespiegel.

 

01.11.2012

Deutsche Meisterschaft in Dortmund

Drei Schützinnen und Schützen von "Hubertus" haben es auch in diesen Jahr wieder geschafft, an dieser Meisterschaft teilzunehmen.

LG - Auflage

Gisela Hinrichs belegte Platz 113 von 198 Teilnehmerinnen

Karla Laing belegte Platz 55 von 198 Teilnehmerinnen

Alfons Hinrichs belegte Platz 121 von 615 Teilmehmern

Als Mannschaft belegten die drei Platz 58 von 223 Mannschaften

Die Leistungsdichte ist in dieser Klasse sehr hoch.

Allein die Teilnahme an den "Deutschen Meisterschaften" ist ein Erfolg, deshalb herzlichen Glückwunsch und Danke, das ihr den Schützenverein "Hubertus" in Dortmund vertreten habt.

15.10.2012

Pokalschießen in Bösel 2012

Am Sonntag, den 14.10.2012 fand in Bösel die Pokalvergabe statt. Die Mannschaft von "Hubertus" belegte mit 160 Ringen den 1. Platz.

 

 

In der Mannschaft schoßen Gisela Hinrichs, Karla Laing, Anita Tellmann und

Alfons Hinrichs jeder mit 40 Ringen die maximal erreichbare Ringzahl.

 

Herzlichen Glückwunsch von "Hubertus" zu diesem tollen Erfolg !

15.10.2012

Deutsche Meisterschaften KK 50 m und offene

NSSV-Meisterschaften 100 m Zielfernrohr 2012

Gisela und Alfons Hinrichs hatten sich durch die vorangegangenen Wettkämpfe zur Teilnahme qualifiziert und erreichten folgende Plazierungen in den verschiedenen Disziplinen:

 

KK-Auflage 50m

Platz 26
Gisela
289 Ringe
Platz 31
Alfons
291 Ringe

KK-Auflage 50m Zielfernrohr

Platz 14
Gisela
287 Ringe
Platz 77
Alfons
285 Ringe

KK-Auflage 100 m Zielfernrohr

Platz 2
Gisela
296 Ringe
Platz 28
Alfons
294 Ringe

KK-Auflage 100 m Diopter

Platz 14
Alfons
297 Ringe
Platz 17
Gisela
293 Ringe

Zu dieser Leistung gratuliert "Hubertus" unseren Schützen !

 

14.10.2012

Saterlandpokal 2012

Jeweils im Frühjahr und im Herbst wird der Saterlandpokal ausgeschossen. Tell Hollen als gastgebender Verein hatte am 13.10.2012 ab 15 Uhr die teilnehmenden Vereine zum Wettkampf geladen.

"Hubertus" war unter der Leitung des Sportleiters Frank Westerhoff mit folgender Mannschaft angetreten:

LG - Freihand:

Birgit von Grönheim, Sascha Bruns, Daniela Janßen und Jennifer Schrand

LG - Auflage:

Gerold Bruns, Gisela Hinrichs, Gerd Schröder, Karla Laing, Anneliese Leferink, Josef Müller, Willi Hinrichs und Frank Westerhoff

Die Mannschaft erreichte den 2. Platz mit 1163,4 Ringen in der Kommawertung.

Beste Schützinn LG - Auflage mit 105 Ringen wurde Gisela Hinrichs, nicht nur von "Hubertus", sondern auch vom Saterland.

Beste Schützin LG - Freihand von "Hubertus" wurde Daniela Janßen mit 96,7 Ringen.

 

 

Glückwunsch zu diesem Erfolg !

 

Beim Vorsitzenden-Pokal, der unter der Beteiligung unseres Bürgermeisters Hubert Frye stattfand, erreichte der 1. Vorsitzende von "Hubertus" Willi Hinrichs den 3. Platz mit

99,5 Ringen.

 

Gesamtergebnis Vereine:

1. Platz  Tell Hollen

2. Platz  Hubertus Scharrel

3. Platz  Neuscharrel

4. Platz Gut Ziel Strücklingen

5. Platz  Sedelsberg

6. Platz  Rad Bod Bollingen

 

Gesamtergebnis Vorsitzende und Bürgermeister:

1. Platz  Gut Ziel Strücklingen

2. Platz  Tell Hollen

3. Platz  Hubertus Scharrel

3. Platz  Neuscharrel

5. Platz  Bürgermeister

6. Platz  Sedelsberg

7. Platz  Rad Bod Bollingen

 

siehe auch Pressemitteilungen

27.06.2012

Landesverbandsmeisterschaft 2012

KK 50 m Zielfernrohr - Auflage Senioren A weiblich (1.43.71)

 

1. Platz Gisela Hinrichs mit 294 Ringen

Damit hat Gisela ihren eigenen Landesrekord von 2011 eingestellt.

 

 

KK 50m Zielfernrohr - Auflage Senioren A männlich (1.43.70)

 

1. Platz Alfons Hinrichs mit 295 Ringen

 

Den beiden Landesmeistern Gisela und Alfons zu diesem Doppelerfolg

"Herzlichen Glückwunsch" von "Hubertus".

21.06.2012

Kreiswanderplaketten-Schießen in Strücklingen

Unsere Schützinnen und Schützen waren auch bei diesem Wettkampf erfolgreich.

Hier die Resultate:

 

3. Platz
LG-Freihand
Birgit von Grönheim, Jennifer Schrand, Caina Tellmann und
Sascha Bruns
1. Platz
LG-Auflage
Gisela Hinrichs, Alfons Hinrichs, Carla Laing und Anita Tellmann
 
3. Platz
Luftpistole
Joachim Oltmann, Frank Westerhoff, Gerold Bruns und
Christina Schumacher

 Herzlichen Glückwunsch !

 

siehe auch Pressemitteilungen

 08.05.2012

OSB-Vergleichswettkampf der RWK Kreissieger 2012

Bei vorgenanntem Wettkampf gab es für die Scharreler Schützinnen und Schützen folgende Plazierungen:

LG-Auflage Seniorenklasse (Einzel)

2. Platz Gisela Hinrichs 297 Ringe

3. Platz Alfons Hinrichs 297 Ringe

9. Platz Carla Laing 292 Ringe

In der Mannschaftwertung erreichten sie den

2. Platz 886 Ringe

KK-Auflage

4. Platz Alfons Hinrichs 287 Ringe

10. Platz Gisela Hinrichs 280 Ringe

12 Platz Carla Laing 278 Ringe

In der Mannschaftswertung erreichten sie den

2. Platz 845 Ringe

Glückwunsch zu den guten Plätzen von "Hubertus".

07.05.2012

Pokalschießen bei "Hubertus"

Unser Schießmeister Frank Westerhoff hatte alle Schützenvereine des Schützenkreises "Alter Amtsbezirk Friesoythe" eingeladen, um an dem Pokalschießen teilzunehmen.Auch wenn nicht alle der Einladung folgten, war das Schießen gut besucht.

In 18 Disziplinen standen jeweils für die Plätze 1 - 3 Pokale bereit.

Am Samstag, den 28.04.2012 begann die Pokalvergabe.

In seiner Begrüßung der Gäste bedauerte der 1. Vorsitzende Willi Hinrichs, dass die Teilnahme beim KK-Schießen, der Königsdisziplin, zurückgegangen ist. Er freute sich aber darüber, dass Josef Steenken vom Schützenverein Sedelsberg mit 50 Ringen das beste Ergebnis seit langem auf unserem KK-Schießstand geschossen hatte.

Unser König Theo Bischoff überreichte dann gemeinsam mit Willi Hinrichs die Pokale an die Sieger.

 

 

Die Erstplazierten bei der Pokalübergabe sind in der Bildergalerie zu sehen.

Ein Bericht von Wilhelm Hellmann siehe Pressespiegel.

Die Ergebnisliste siehe PDF-Downloads.

21.04.2012

Saterlandpokal 2012

In diesem Jahr war "Hubertus" Scharrel der gastgebende Verein für das Saterlandpokalschießen.

Am 01.03.2012 gingen den teilnehmenden Vereinen und dem Bürgermeister die Einladungen mit den entsprechenden Regeln per Post zu.

Am Samstag, den 21.04.2012 fand der Wettkampf auf dem LG-Schießstand von "Hubertus" Scharrel statt. Kurz vor 15 Uhr wurden die Schießstände den Vereinen zugelost, so dass ab 15 Uhr das Schießen beginnen konnte. Jeweils vier Freihand- und acht Auflageschützen schossen mit dem Luftgewehr um die Wette.

Die Aufsicht übernahm vom gastgebenden Verein Frank Westerhoff mit seinen Schießwarten. Die Auswertung der Schießergebnisse lag ebenfalls in den Händen von Frank Westerhoff und Werner Hinrichs von "Gut Ziel" Strücklingen.

 

Nachdem auch die Vorsitzenden der Vereine und der Bürgermeister ihren Pokal ausgeschossen hatten, fand die Preisverleihung statt. Der 1. Vorsitzende von "Hubertus" Scharrel Willi Hinrichs begrüßte alle Anwesenden auf das Herzlichste. Unser Bürgermeister Hubert Frye freute sich in seiner kurzen Ansprache darüber, dass die Saterländer Schützen solch einen Wettkampf ausführen und auch Neuscharrel daran teil nimmt.

Der Bürgermeister und Willi Hinrichs nahmen dann die Ehrung der erfolgreichen Schützen vor.

"Hubertus" war nicht der Gewinner des Pokals, sondern "Tell Hollen", aber der beste Schütze aller Vereine in der Disziplin LG-Auflage kommt von "Hubertus" und heißt          

Josef Müller. Mit 104 Ringen in der Kommawertung erreichte er diesen Titel.

 

Beste Schützin von "Hubertus" in der Disziplin Freihand wurde Carina Tellmann mit 98 Ringen.

Beiden einen Glückwunsch zur guten Leistung von "Hubertus".

Nachtrag

Weil dem Autor nicht klar war, warum unser 1. Vorsitzender Willi Hinrichs den Pokal der Vereinsvorsitzenden bekam, wurde dies auch nicht erwähnt.

Willi hat den Pokal in der Vergangenheit zweimal gewonnen wie auch Stefan Dumstorf, unser 1. Vorsitzender hatte jedoch die höhere Ringzahl, deshalb ging der Pokal an Willi.

 

Glückwunsch dazu von "Hubertus"

Ergebnislisten siehe PDF-Downloads, Bilder siehe Bildergalerie, Zeitungsbericht siehe Pressespiegel

01.04.2012

Zugpokalschießen LG-Auflage 2012

Am 31.03.2012 fand auf dem Schießstand von "Hubertus" Scharrel der Wettbewerb um den Zugpokal 2012 statt.

Um 16 Uhr waren die ersten Schützen auf dem Schießstand, um ihre Wertungsschüsse abzugeben. Unter der Schießleitung von Frank Westerhoff und Joachim Oltmann sowie den Schießwarten von Zug I bis III traten die Damenschießgruppe und die Züge I bis III jeweils mit 8 Schützen zum Wettbewerb an.

Die Tische im Aufenthaltsraum hatte Frank mit bunten Ostereiern, Wurstwaren und Pumpernickelschnittchen hergerichtet, wobei die letztern sich bis nach der Siegerehrung hielten und von einigen als Schokoladenplätzchen angesehen wurden.

Gegen 19 Uhr trafen auch das Kaiser- und Königspaar ein, um an dem Schießwettbewerb und an der Siegerehrung teilzunehmen.

Um ca. 20 Uhr 30 war es dann soweit. Unser 1. Vorsitzender Willi Hinrichs begrüßte alle Anwesenden und freute sich über die zahlreichen Schützinnen und Schützen, die bis zur Siegerehrung dageblieben waren. In seiner kurzen Ansprache lobte Willi die Schützinnen und Schützen sowie die Jugend, die in letzter Zeit für die Erfolge von "Hubertus" gesorgt haben.  Anschließend verkündigte er die Ergebnisse des Zugpokalschießens:

 

1. Platz
Zug I
765 Ringe
bester Schütze Willi Hinrichs
2. Platz
Zug II
764 Ringe
beste Schützin Gisela Hinrichs
3. Platz
DSG
758 Ringe
beste Schützin Anita Tellmann
4. Platz
Zug III
758 Ringe
bester Schütze Hermann Pörschke

 

Gleich 3 Schützinnen und Schützen erreichten 100 Ringe und mußten durch Kommawertung der Ringzahl ausgewertet werden. Das Ergebnis der besten aller Teilnehmer:

 

1. Platz
Anita Tellmann
106,3 Ringe                                     
2. Platz
Gisela Hinrichs
104,9 Ringe
3. Platz
Alfons Hinrichs
104,6 Ringe

 

Gratulation an Zug I und Anita Tellmann zu ihrem jeweiligen 1. Platz von "Hubertus".

Nach der Siegerehrung wurde noch ein bisschen gefeiert. Für die entsprechenden Flüssigkeiten hatten Kaiser, König und Zug I gesorgt.

Ein paar Bilder siehe Bildergalerie.

04.04.2012:  siehe auch Pressespiegel

26.03.2012

Kreiswanderpokalschießen 2012

Am Samstag, den 25.03.2012 fand das Schießen auf der Schießsportanlage des Bürgerschützenvereins Cloppenburg statt.

Die Ergebnisse:

 

1. Platz
Gehlenberg
1188 Ringe                                                          
2. Platz
"Hubertus" Scharrel
1187 Ringe

Jeweils 4 Personen eines Vereins bildeten eine Mannschaft, alle wurden gewertet.

Für "Hubertus bestand die Mannschaft aus:
Gisela Hinrichs

Karla Laing

Anita Tellmann

Alfons Hinrichs                                           

Alfons belegte in der Einzelwertung den 4. Platz, ringgleich mit Platz 1 - 3 (299 Ringe), aber schlechteren Teiler.

Glückwunsch allen Teilnehmern zur guten Platzierung wünscht "Hubertus" Scharrel.

 

20.03.2012

KK - Schießen in Haan

Die Bezirksmeisterschaften im KK-Schießen 100 m ZF und 100 m KK fanden letztes Wochenende in Haan statt.

"Hubertus" Schützinnen und Schütze waren wieder einmal sehr erfolgreich, wie die folgenden Ergebnisse es zeigen:

100 m ZF Mannschaft

1. Platz mit 882 Ringe

100 m ZF Einzel m

1. Platz Alfons Hinrichs mit 293 Ringe

100 m ZF Einzel w

1. Platz Gisela Hinrichs mit 298 Ringe

2. Platz Karla Laing mit 291 Ringe

100 m KK Mannschaft

10. Platz mit 881 Ringe

100 m KK Einzel m

2. Platz Alfons Hinrichs mit 299 Ringe

100 m KK Einzel w

3. Platz Gisela Hinrichs mit 297 Ringe

21. Platz Karla Laing mit 285 Ringe

Gratulation von "Hubertus" zu den guten Ergebnissen.

20.03.2012

Pokalschießen in Harkebrügge

Hier die Ergebnisse:

FH Damen Einzel

1. Platz Jennifer Schrand mit 95 Ringe

Mannschaft Senioren

1. Platz mit 150 Ringe

Einzel Senioren

2. Platz Alfons Hinrichs mit 2x50 Ringe

Pokalschießen in Reekenfeld

Hier die Ergebnisse:

FH Schüler Mannschaft

1. Platz mit 114 Ringe

2. Platz mit 104 Ringe

FH Schüler Einzel

1. Platz Jan Bischoff mit 39 Ringe

2. Platz Svenja Brunns mit 38 Ringe

3. Platz Stefanie Bischoff mit 37 Ringe

FH Damen Einzel

2. Platz Jennifer Schrand mit 88 Ringe

Mannschaft Senioren

1. Platz mit 149 Ringe

Einzel Senioren

1. Platz Alfons Hinrichs mit 50 Ringe

2. Platz Gisela Hinrichs mit 50 Ringe

3. Platz Karla Laing mit 48 Ringe

Glückwunsch an die erfolgreichen Schützen von "Hubertus"!

 17.02.2012

Bremer Marathonschießen

Vom 27.01. bis 12.02.2011 fand das Schießen bei der Borgfelder Schützengilde statt.
Borgfeld ist ein Stadtteil von Bremen und liegt an der Wümme.

Vier Vereinsmitglieder von "Hubertus" nahmen an der Veranstaltung teil.

Abzugeben waren jeweils 100 Schuß.

 

Hier die Ergebnisse:

 

1.30.60 LG-Auflage Senioren (Einzel)

18. Platz Alfons Hinrichs 1034,1 Ringe

 

1.30.61 LG-Auflage Seniorinnen (Mannschaft)

3. Platz "Hubertus" Scharrel mit 3070,7 Ringen

Teilnehmer: Gisela Hinrichs, Anita Tellmann, Karla Laing

 

1.30.61 LG-Auflage Seniorinnen (Einzel)

2. Platz Gisela Hinrichs 1039,8 Ringe

12. Platz Anita Tellmann 1020,8 Ringe

21. Platz Karla Laing 1010,1 Ringe

 

1.40.80 KK-Auflage Offene Klasse

29. Platz Alfons Hinrichs

38. Platz Gisela Hinrichs

57. Platz Karla Laing

82. Platz Anita Tellmann

 

Danke für euer Engagement und Gückwunsch zu den guten Plätzen sagt "Hubertus" Scharrel.

28.01.2012

Wanderpokal der Scheibenkönigin

Am 25.01.2012 fand der Wettbewerb um den Wanderpokal der Scheibenkönigin auf dem Schießstand von "Hubertus" statt.

Schießergebnisse und Stimmung der Damen waren gut. Drei Damen schossen jeweils 98 Ringe, so dass durch Teilerwertung die Siegerin ermittelt werden musste.

Das Ergebnis:

1. Platz
Anita Tellmann
98 Ringe
102,7 Teilerwertung                                 
2. Platz
Annette Bischoff
98 Ringe
101,9 Teilerwertumg
2. Platz
Gisela Hinrichs
98 Ringe
101,9 Teilerwertung

Siegerin des Wanderpokals ist Anita Tellmann

Herzlichen Glückwunsch von "Hubertus".

weitere Bilder siehe Bildergalerie